Modulare Vielfalt

Aktuell entwickeln wir Lösungen, die durch die intelligente Kombination modularer Bauteile aus nachhaltigen Baustoffen bei einer schnellen und kostengünstige Bauweise durch räumlich differenzierte und vielseitig nutzbare Angebote eine große Bandbreite unterschiedlichen Bedürfnisse an das Wohnen und Zusammenleben beheimaten können.

Die aktuell hohe Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum betrifft unsere neuen wie alten Mitbürger, Menschen aus allen Generationen und einer Vielfalt von kulturellen Kontexten.

Wir haben uns bei der Entwicklung von einer Analyse der Wohnkulturen in einigen der Herkunftsländer unserer neuen Mitbürger inspirieren lassen. Sie hat uns den Weg zu einem spielerischen Umgang mit der Addition der Module gezeigt, die – ohne Mehrkosten zu produzieren – zu differenzierten räumlichen Strukturen führen, die auch für unsere hiesigen Wohnbaustandards eine Bereicherung darstellen.

Dabei entwickeln wir Lösungen, die sowohl für den Neubau, als auch für die Nachverdichtung bereits bestehender städtischer Strukturen geeignet sind.

Unsere Referenzen: