M15 Mehrfamilienwohnhaus in Massivholzbauweise

ökologisch engagierte Bauherrengemeinschaft

Projekt: Neubau eines Mehrfamilienhauses zur Vermietung in Holzmassivbauweise Ort: Berlin-Friedrichshain

Lage

Berlin-Friedrichshain. Das Grundstück liegt in einer ruhigen Seitenstraße, Nähe Trave-Platz.

flexibel

Hier leben Menschen jeder Altersstufe, auch Familien mit Kindern. Es gibt einen behindertengerechten Fahrstuhl bis ins oberste Geschoss.

ökologisch

Auf die Verwendung ökologischer Baustoffe für Innenausbau und die Fassade wird Wert gelegt, genauso wie auf den sinnvollen Einsatz alternativer und ressourcenschonender Energiequellen.

Zeitplanung

Planungsauftakt: Juni 2015
Einreichung Bauantrag: November 2015
vorgesehener Baubeginn: April 2016
vorgesehene Baufertigstellung: Herbst 2017

Planung und Kontakt

Architektenplanung LPh 1-4, bis zur Baugenehmigung: Büro archid

Leistung archid

  • Architektenleistungen, Leistungsphase 1-5 nach HOAI: Planung bis zur Baugenehmigung inklusive Detailplanung in Form von Leitdetails

Baumaßnahmen

  • 42 Wohneinheiten und 9 Tiefgaragenstellplätze
  • ca. 2.400 m² Wohnfläche
  • KG + EG + 6 Obergeschosse
  • energieeffizientes Bauen, KFW40-Standard
  • Tragstruktur in Massivholzbauweise (ab dem 1.OG)
  • Fassaden in hochgedämmter Holzrahmenbauweise
  • Ökologische Baustoffe
  • Gründach und Fassadenbegrünung
  • großzügige Balkone + Terrassen
  • Gemeinschaftsgarten mit Spielplatz
  • hochverdichtete Bauweise

Zeitfenster:

Gründung 2016
Planung 2014-2016
Baubeginn April 2016
Fertigstellung Herbst 2017

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Infos zum Datenschutz