Gesundheitszentrum + Tagungshotel

Orte zu gestalten, die der Regeneration und Heilung dienen, ist ein zentrales Anliegen des Büros archid. Durch die Mitwirkung an der Planung für den Neubau des OP-Traktes für die HNO-Klinik und der neuen Krankenhauswäscherei für das LKH 2000 in Graz bietet Inka Drohn Erfahrung in der Planung von Bauten mit höchsten Ansprüchen an die technische Infrastruktur, Funktionalität und Hygiene.

Darüberhinaus prägt die Arbeit des Büros die intensive Auseinandersetzung mit den sinnlichen und ästhetischen Aspekten der Raumgestaltung, die die Genesung fördern, unterstützt durch die jahrelange Zusammenarbeit mit Ärzten der Chinesischen, Ayurvedischen und Tibetischen Medizin, anthroposophischen Gemeinschaften, sowie Buddhistischen Meistern.

Unsere Referenzen: